apriori-pt Logo
Thorsten Hitz

Thorsten Hitz

Rheinlanddamm 6
44139 Dortmund
Tel: 0171 507 135 0
E-Mail senden a-priori Personaltraining, Ihr Personal Trainer in Dortmund, Bochum, Unna, Hagen, Lünen, Schwerte, Iserlohn und dem Sauerland.

Mit einem Höchstmaß an individueller Betreuung leite, motiviere und unterstütze ich Ihr Training! Zur klassischen Ansicht

Herz – Kreislauf / Cardio Training

Herz-Kreislauf-Training bzw. präventives Ausdauertraining ist der Sammelbegriff für alle Ausdauerbewegungen die eine gezielte Aktivierung des HKL erzielen. HKL Training stellt eine wichtige Komponente in der Vorbeugung von Bewegungsmangelkrankheiten dar und ist gemessen an der Häufigkeit des Auftretens von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Bevölkerung ein unverzichtbares Interventionsmedium für die Förderung derHerz Kreislauf Cardio TrainingGesundheit. Zentrale Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind Bluthochdruck, erhöhter Blutfettspiegel, Übergewicht, Bewegungsmangel und Stress. Ziel ist das Vermeiden von Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch eine präventive Bekämpfung der Risikofaktoren und den Aufbau von Schutzfaktoren.

Nur das allgemeine Ausdauertraining bewirkt diese universellen Anpassungsreize auf die beschriebenen Funktionssysteme. Von allgemeiner Ausdauer spricht man, wenn mehr als 1/6 der gesamten Körpermuskulatur beansprucht werden. Dies entspricht etwa der Muskelmasse eines Beines. Für ein präventives Ausdauertraining ist es also wünschenswert, möglichst viele Muskelgruppen einzusetzen, um möglichst ökonomisch optimale Wirkungen auf die Funktionssysteme zu erhalten. Dynamische Ausdauersportarten wie Laufen, Jogging, Nordic Walking, Aerobic, Schwimmen, Inline skaten oder Radfahren usw. sind somit die idealen Angebotsformen des Herz-Kreislauf-Trainings.