apriori-pt Logo
Thorsten Hitz

Thorsten Hitz

Rheinlanddamm 6
44139 Dortmund
Tel: 0171 507 135 0
E-Mail senden a-priori Personaltraining, Ihr Personal Trainer in Dortmund, Bochum, Unna, Hagen, Lünen, Schwerte, Iserlohn und dem Sauerland.

Mit einem Höchstmaß an individueller Betreuung leite, motiviere und unterstütze ich Ihr Training! Zur klassischen Ansicht

Referenzen

Zu meinem Klientenspektrum gehören Menschen verschiedenster Motivation und Zielsetzung, jeden Alters.

Personen aus dem Business Bereich, Golfsportler, gesundheits- und figurbewusste Privatpersonen, motivierte Freizeit Expeditionisten …

Diskretion und Vertrauen zählen zu den primären Eigenschaften im Personal Training, darum werden hier auf Wunsch keine vollständigen Namen genannt.


Jüngste Referenzen:



Christian Schmitt ( Julius Ewald Schmitt Immobilien ): „eines schönen Samstags vor etwa drei Jahren dachte ich über mein gelegentliches Training im Fitnesscenter nach und fragte mich - ist das wirklich das was Du willst? Ich wollte Fortschritte und mehr Freude am Training. Ich googelte und fand die Nummer von Thorsten Hitz. Was für mich als persönliches Training begann, wurde schnell zu einem Fitnessprogramm für fast alle Mitarbeiter unseres Wohnungsunternehmens. Als mich Thorsten mal zu einem umfangreichen Fitness-Check begleitete fragte am Ende der Sportwissenschaftler warum er denn so gut gebucht sei? Thorsten hatte spontan eine etwas unwissenschaftliche Antwort: " weil ich lustig bin " - Tatsächlich hat Thorsten mit seiner natürlichen, positiven Art schnell auch Mitarbeiter zu regelmäßigem Training motivieren können, die bislang völlig auf sportliche Betätigung verzichtet haben. Natürlich bemerken wir, daß er ab zu in seine Notizen schaut, einen individuellen Plan verfolgt und öfter die Geräte wechselt aber die Freude an der Bewegung steht deutlich im Vordergrund - auch wenn er zu spüren scheint wann der Gedanke kommt "eigentlich reicht es jetzt" und dann noch mal von fünf runterzählt.

Ich habe auf jeden Fall noch nie so regelmäßig trainiert, fühle mich jetzt mit Ende 40 fitter denn je, freue mich oft über meine Entscheidung zum Personal-Training und Funktional-Fitness, daß bei mir auch im Alltag immer mal wieder Aha-Effekte sorgt und natürlich damals Thorsten angerufen zu haben.“


Marlene: „Expedition Nepal.
Beseelt von dem Gedanken, auf dem Weg das Ziel, noch dazu ein hohes, zu erreichen, wählte ich als früher mal sportlicher, aber eingerosteter Büromensch ohne Nah-Tod-Erfahrung, Herrn Hitz, um mich vor und während meiner Expeditionspläne zu unterstützen. Nach kurzer aber intensiver körperlicher Vorbereitung ging es nach Kathmandu, wo ich zunächst einige wunderschöne Tage erleben durfte, an denen mir Herr Hitz mit Begeisterung, Spaß und umfangreichem, erstaunlichem Wissen, großer Erfahrung und vielen persönlichen Kontakten, diese uns so fremden Welt ein gutes Stück näher brachte. Im Anschluss begannen wir den großen Weg, den Herr Hitz anhand meiner körperlichen Bedingungen für uns im Vorfeld als machbar eingestuft und herausgearbeitet hatte. Dieser Weg brachte mich mehrmals täglich an den Rand der von mir verorteten Grenzen. Und ab und zu auch darüber… Nach drei Tagen und 3100 Höhenmetern standen wir dann aber (er mit zwei Rucksäcken, ich mit keinem) auf dem Laurebina - Pass in 4621 Metern Höhe und somit auf meinem bis dato persönlichem Dach der Welt.

Ich bin drüber! Mit Blasen und mit Flüchen und Verwünschungen, aber drüber! Und glücklich! Und da nach dem Berg vor dem Berg ist, ist die nächste Herausforderung, der Thorong La - Pass mit 5416 Meter schon in Sicht. Und diesmal nehme ich kein Shampoo mit. Versprochen!

Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert!“


Mary: „Einen schlimmeren Sportmuffel als mich gibt es nicht... . Bin 41, weiblich , habe nie regelmäßig Sport gemacht, weil ich mich nie richtig dazu aufraffen konnte. Dank Thorsten freue ich mich mittlerweile richtig auf meinen Sportstunden. Und belohnt werde ich durch das sichtbare Ergebnis. Danke Torsten :)


Doris J. amprion GmbH: Wir haben Thorsten Hitz im Frühjahr 2013 zur Vorbereitung auf einen Firmenlauf ( b2run )gebucht. Das Training richtete sich gezielt an die Laufanfänger in unserem Unternehmen. Mit Erfolg: alle haben das Ziel erreicht! Vielen Dank für die sehr gute Vorbereitung: Aufwärmen, Laufstilanalyse und Motivation der Teilnehmer waren hervorragend.l.


Weiblich. 44 J, Nach vielen kurzeitigen Versuchen wieder sportlich aktiv zu werden, bekam ich meine Kilos nicht mehr in den Griff und von körperlicher Fitness war ich weit entfernt. Voller Power hatte ich mich immer wieder mal in Dauerläufe, Fitnessstudios und Diäten gestürzt um diese nach kurzer Zeit wieder links liegen zu lassen. Fernsehreportagen über Personaltrainer brachten mich auf die Internetsuche: Personaltraining/Dortmund. Bei der Auswahl habe ich meinen Bauch entscheiden lassen. So habe ich Thorsten Hitz kurzentschlossen eine erste kurze Mail geschrieben. 2 Stunden später fand ein Telefonat statt und am nächsten Tag ein erstes persönliches Gespräch. Das Gespräch verlief sehr angenehm. Beschwerden, sportliche Vorgeschichte, Ziel, mögliche Vorgehensweise, Terminvereinbarung! Das erste Training war dann erst "komisch". Plötzlich ist jemand neben dir, der sich ganz auf dich fokusiert und dich beobachtet. Das Gefühl legt sich aber schnell. Thorsten Hitz hat eine sehr freundliche und angenehme Art, so dass ich mich immer auf das Training mit ihm immer gefreut habe. Mit seinem abwechslungsreichen Trainingskonzept (Kraft- und Ausdauer) habe ich mich sehr schnell wieder leistungsfähig und fit gefühlt. Erstaunt war ich, wie wenig Geräte zum Muskelaufbau wirklich notwendig sind. Einfache und doch so effektive Übungen. Das Konzept hat mich überzeugt. Wünsche und ein anatomisches Problem mit einem Gleitwirbel hat Herr Hitz immer berücksichtigt. Er hat aber auch hart durchgegriffen, wenn mein Schweinehund zu übermächtig wurde. Thorsten Hitz... Mein ganz persönlicher Sport-Bodyguard. Feste Termine, keine Ausreden und ein auf mich abgestimmtes Trainingsprogramm, welches 100%ig zum Erfolg führt. Ich bin endlich wieder fit und freue mich an meiner neu gewonnen Sportlichkeit (und meinen muskulösen Oberarmen ;-)

Personaltraining mit Throsten Hitz war meine beste sportliche Entscheidung.

Roy Stirling, PGA Pro, 41 Jahre / Mobile: 0163-8251097 "Im Januar 2011 wog ich deutlich über 100 KG und war wirklich nicht mehr fit. Thorsten lernte ich im HILTON ACTIV Club kennen und er wählte für mich ein Trainingsprogramm, welches zum Teil im HILTON Activ Club, und bei gutem Wetter, draußen im Freien stattfindet. Einmal in der Woche treffen wir uns zu Präsenztraining und Anleitung, selber lege ich noch mind. 2 Trainingeinheiten in der Woche ein. Laufen, Kraftausdauer, Kraft, Klettern, "Bosu", "Flowin", ... "Golffitness" ..., inklusive kennenlernen sämtlicher Parks, Hugel und Waldanlagen in Dortmund und Umgebung. Mein Ergebnis: Minus 20 KG, minus 9% Fett, plus 9% Muskelzuwachs, plus Kondition für 90 Minuten Laufen (gerne bergauf!!!), Cooper Test am oberen Limit +++++++ Die nächste PGA Tour kann starten! Und mit meinem Personaltrainer habe ich auch einen neuen Caddy ;-) "

Jakob Spiwak, Dortmund "Fit im-, durch- und nach dem Sommer, war mein Motto für 2011. Hierzu wählte ich Thorsten als meinen Trainer, Coach und Begleiter. Bei Regen und Sonnenschein, morgens oder abends. Wir trafen uns 3x wtl. zum Laufen, Gymnastik oder Gewichte stemmen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, finde ich (und meine Freundin!). Obendrein hat es auch Spaß gemacht, war abwechslungsreich, kommunikativ und humorvoll. Und damit das auch alles so bleibt, bleibe ich dabei!"


Sabine B., Dortmund "Ich habe Thorsten über das Internet gefunden, seine Seite hatte mich angesprochen! Letztes Jahr suchte ich ein Geschenk für meinen Mann zum Geburtstag! Die Chemie zwischen den Beiden stimmte und so begann das Training! Heute ist mein Mann mit seinem Gewicht wieder sehr zufrieden. Nach einer gewissen Zeit mußte auch ich ein paar Trainingsstunden nehmen! Das Ergebnis: Wir laufen inzwischen regelmäßig gemeinsam unsere Runden. Wir können Thorsten als einen sympatischen und kompetenten Trainer empfehlen!"


Fam. Bednara, Dortmund "Ein Geschenk-Gutschein unserer Schwiegertochter war der Beginn einer mittlerweile langjährigen Trainingszusammenarbeit mit Thorsten Hitz. Zusammen haben wir jede Menge Fettpölsterchen in Muskeln ungewandelt, Rückenschmerzen erfolgreich bekämpft, Ausdauer und Kondition deutlich verbessert und dabei unsere Umgebung in allen Jahreszeiten ganz neu kennen gelernt. Und für mich/uns das Wichtigste:
Nach der morgendlichen Trainingseinheit bin ich fit und mental stark für den Geschäftsalltag! Und dafür stehen wir mittlerweile sogar gerne etwas früher auf und freuen uns seit über zwei Jahren auf jedes Training! Unsere unbedingte Empfehlung!"


Schulte - Ufer KG ( Sundern )Wir sind ein kleiner Kollegenkreis der Firma Schulte Ufer KG in Sundern und wurden von Thorsten für den 15km Silvesterlauf von Werl nach Soest trainiert und fit gemacht. Dank Thorstens unermüdlicher Motivation, uns nach einem langen Bürotag bei Wind und Wetter an die Sorpe zu locken, haben wir Sport auf eine ganz neue Art kennen gelernt.
Um unsere bis dahin noch nicht spürbaren Muskeln aufzubauen, kann Thorsten auf ein unerschöpfliches Repertoire, an für uns unbekannte Bewegungsabläufe, die zum Teil an tänzerischen Darbietungen erinnern, zurückgreifen. Unvergessen bleiben für uns der Prinzessinnensitz und der Storchenschritt.

So konnten wir ganz nebenbei zur Belustigung der Sorpetouristen beitragen und konnten Muskeln entdecken, von deren Existenz wir bis dahin noch nichts ahnten.

Mit Thorsten hatten wir das Glück einen Trainer kennen zu lernen, der es versteht zu motivieren, der trotz Gruppentraining Jeden von uns auch individuell gefordert und gefördert hat und der uns viel Spaß an Sport und Bewegung vermittelt hat.

Hierfür sagen wir auch noch mal Danke.

Daniela, Lilia, Andreas und Tobias


Stefan H. 36.J. ( Schwerte ) Als ich einen Personal Trainer übers Internet suchte, war es Winter und ich wog 99 kg. Es war mir mal wieder so passiert: im Büroalltag mit Kantine etc. Aber ich war es satt. Thorsten gefiel mir, weil er schnell reagierte, und schon trafen wir uns zur Aufnahme der Grundkonstitution.
Von nun liefen wir zweimal pro Woche jeweils um 0600h morgens durch den verschneiten, regnerischen, holden, kalten, süßen Morgenwald.
Vorher immer: gründlichen Erwärmen der notwendigen Partien, während dessen: immer ein nettes Schwätzchen, wenn es denn die Lunge gerade aushielt, und nachher immer gründliches Dehnen.

Für mich hat Thorsten schon lange sieben Sterne. Er bringt mich zum Laufen, und das um 0600h morgens. Er ist fundiert, agil, liebenswert und erfolgreich: nach wenigen Monaten wog ich nur noch 86 kg und lief selbstmotiviert, aß gesund und kontrolliert.

Für Angespannte mit Lust, auch zu unorthodoxen Zeiten zu laufen, und für die, die gezielt arbeiten wollen: Ich empfehle meinen PiTi (Personal Trainer) Thorsten.


Geesje Gea Zwart: Nach einigen Versuchen, mit Fittnesstudio’s, Joggen, Walken, Reha, Krankengymnastik, habe ich mit Thorsten Hitz den richtigen Trainer für mich gefunden.
Thorsten hat es geschafft bei mir wieder die Freude am Sport zu wecken. Trotz beruflicher Herausforderungen sind sportliche Aktivitäten wieder Groß geschrieben. Er schafft es mich aus jedem Streßtief herauszuholen.
Am meisten gefällt mir bei Thorsten die individuelle Zusammenstellung und Abstimmung der Trainingspläne. Seine Flexibilität und seine Zuverlässigkeit machen das Training sehr angenehm.
Eine weitere Stärke ist sein umfangreiches Repertoire an Übungen. Wir arbeiten jetzt seit 5 Monate zusammen und ich habe dadurch folgende Ergebnisse erzielt:
1. Keine Krankengymnastik mehr.
2. Hüft und Schulterschmerzen 80% weniger.
3. Muskelmasse gezielt aufgebaut und Fett abgebaut.
Ich habe mein Training geradeauf unbestimmte Zeit verlängert. Ich kann nur empfehlen sich mit einem Trainer dem Gebiet Sport und Streßbewältigung zu nähern und kann in Dortmund Thorsten Hitz empfehlen.
Gea Z. (48) Dortmund


Katharina B. 46 J. : Aus der Ente macht man keinen Schwan…“ sagte mein Mann verheißungsvoll.
Aber wenn die Ente nicht mehr ganz so „flügellahm“ wäre und zum
Durchstarten deutlich weniger Gewicht auf die Waage brächte, fände sie das ganz schick- die Ente!
Das war er also: Der STATUS QUO Mitte des Jahres 2009 und der denkwürdige Tag, an dem mein Mann mir- nicht ganz uneigennützig- einen a priori Geschenkgutschein zum Geburtstag überreichte.
Vielleicht können Sie sich vorstellen, wie ich: Mitte vierzig und nicht mehr zu leugnen übergewichtig, reagierte? Auf jeden Fall nicht primär erfreut! Aber nun musste ich ja!!!
Den ersten Termin vereinbarten Herr Hitz und ich telefonisch und meineMinderwertigkeitskomplexe wurden während des Redens schon mal deutlich reduziert. (Was war ich nervös, was sollte denn so eine Sportskanone von mir denken…?!?)
Das zweite Treffen brachte mich schon deutlich in`s Schwitzen und Schuld daran waren außer sommerlichen Temperaturen auch ein 60- minütiges „Warm- up“, das mein Körper so seit Jahren nicht mehr kannte. An diesem Tag vereinbarten wir die Zielsetzung 8 Kilo weniger.
Oh- welch hehres Ziel, das tatsächlich kurz vor Weihnachten (um hier die Geschichte ein wenig abzukürzen) erreicht wurde.
Vielen Dank Herr Hitz, für die Dauermotivation, den Humor während unserer Trainingsstunden, den riesigen neuen Spaß an der Bewegung und der neu gewonnenen Mobilität.
„Welches Ziel stecken wir uns denn nun für`s neue Jahrzehnt?“ fragt B.K.


Sibylle F. (64), Witten: Es schlich sich bei mir das Gefühl ein, daß ich nicht nur intensiv Golf spielen, sondern auch etwas für mich und meine Haltung tun sollte. Bloß - Fitnessstudio, Gruppen- oder Krankengymnastik sind nicht so mein Ding. Deshalb entschloß ich mich, es mit dem Personal Training von Thorsten Hitz zu versuchen. Eine gute Entscheidung! Pfuschen oder sich selbst betrügen geht nicht - Thorsten Hitz ist mit seinerErfahrung und freundlichen Begleitung immer da und versteht es, Motivation und Abwechslung zu bringen. Auch für mein Golfspiel hat er Gutes getan, Beweglichkeit hilft tatsächlich auch dabei!Ich habe innerhalb von 12 Wochen ein gewisses Körpergefühl gewonnen und fühle mich wohler und aufrechter als vorher. In jedem Jahr sollten ein paar Wochen Personal Training bei Thorsten Hitz eingeplant werden - es lohnt sich !!!


J.M. Senne/Systemanalyst. Als durchschnittlich sportlicher, beruflich engagierter Anfang-Dreissiger sah ich für mich die Zeit gekommen meine Fitness, Beweglichkeit und Kraftausdauer durch ein besseres, verstetigtes und betreutes Training zu optimieren.
Über das Internet kam ich auf Thorsten Hitz als Personal Trainer und nach einem ersten unverbindlichen Treffen war die Entscheidung, mit ihm meine sportliche Zukunft anzugehen, gefallen.
Thorstens offene und freundliche Art, gepaart mit seiner Professionalität, waren mir schon während unserer ersten Schritte und der Bestandsaufnahme zur Entwicklung meines ganz persönlichen Programms sehr sympathisch.
Bei meiner sportlichen Weiterentwicklung, der Reduktion meines Körperfettanteils und dem Aufbau meines Trainingsprogramms überzeugt mich Thorsten immer wieder durch seine methodische Kompetenz, die die Vorbereitung, das Training, die Nachbereitung und auch Ernährungsberatung umfasst. Thorsten gestaltet das Programm mit immer wieder neuen Variationen und Übungen sowie durch den Einsatz einer großen Auswahl seiner Trainingsgeräte stets abwechslungsreich und versteht es mich auch an schwächeren Tagen immer wieder zu motivieren. Die individuelle Betreuung und die Sicherheit mit Thorsten zusammen noch viele sportliche Höhepunkte und die Basis für eine Fitness bis ins Alter zu erreichen sind es mir einfach wert.


46 Jahre/Apothekerin/4 Kinder: Quantensprung durch Personal Training. Hiermit möchte ich mich für das außerdewöhnliche Erlebniss Personal Training bedanken! Die äußerst fachkundige Anleitung von Thorsten Hitz habe ich ein völlig neues Trainingsgefühl mit einemQuantensprung erfahren. Seit 3 Jahren besuche ich ein ortsansässiges Fitnessstudio.
Mich selbst würde als sehr sportlich bezeichnen. Krafttraining, Kurse und Ausdauersport sprachen mich schon lange sehr an. Doch besonders im Krafttraining trat ich nach 3 Jahren auf der Stelle, hatte nicht mehr das Gefühl des Fortschritts. Durch die persönliche überaus professionelle Anleitung von a priori Personal Training habe ich ein straffes 12 Wochenprogramm absolviert. Thorsten Hitz brachte mir die Grundlagen des Core Performance nahe.Das Training war so konzipiert, dass ich mit einem Minimum an Zeitaufwand- 5 Tage die Woche weniger als eine Stunde-ein Maximum an Erfolg erntete.
Trotz guter Literatur ist eine persönliche Begleitung und Korrektur nötig , um zum Ziel zu kommen. Diese Fachkenntnis konnte mir der Personal Trainer vermitteln.
Thorsten Hitz hat mich außerdem durch seine motivierende Art bei Trainingsmüdigkeit immer wieder aus der Reserve gelockt, und mit seiner Vielseitigkeit begeistern können.
So kann ich sagen nach 12 Wochen fühle ich mich sowohl körperlich als auch mental stark und trainiert.
Dieses Ziel hätte ich ohne persönliche Begleitung durch Thorsten Hitz nicht erreicht. DasTraining machte wieder viel Spaß. Personal Training ist eine der besten sportlichen Erfahrungen und Investition die ich mir gerne gönne. Es gilt jetzt die Fitness zu erhalten, doch ich bin mir sicher, dass Herr Hitz die notwendigen Trainingseinheiten für mich bereit hält.


Manuel K. 35 Jahre/Spediteur: Das persönliche Training mit Thorsten Hitz hat immer sehr viel Spaß gemacht, war sehr motivierend und an meinen engen Zeitrahmen als Selbstständiger Unternehmer angepasst. Durch die spezifische Betreuung gelang es mir schnell Fortschritte in meiner körperlichen und physischen Fitness zu machen. Trotz des engen Zeitfensters gelang es mir mich regelmäßig sportlich zu betätigen. ich schätze vorallem auch das hohe Maß anEmphatie, Begeisterung, Humor und Leidenschaft mit der Training absolviert wurde.


Wolfgang M. 39 Jahre/Lebensmittelchemiker : Als staatl. geprüfer Lebensmittelchemiker, Nachtclub Inhaber und Familienvater habe ich grundsätzlich nie Zeit! Jedoch, nach einem komplizierten Unfall in 2006 komme ich nun langsam in Bewegung zurück. Als außgesprochenen Sportmuffel obendrein schätze ich vorallem die Beharrlichkeit mit der wir nun vorgehen. Ich kann mich nicht entziehen und das ist auch gut so, denn es fällt mir schwer die nötigen Schritte zu tun. Allerdings bin ich froh die Entscheidung zum Personal Training getroffen zu haben, denn es ist langfristig meine einzige echte Chance und vielleicht verliere ich noch 15KG?


M. Scheuermann 35 Jahre Anwältin/Moderatorin: Charmant, mit Witz und Einfühlungsvermögen. Motivation sowohl für Körper und Geist. Das Training ist anstrengend, abwechslungsreich und vielschichtig - macht Spaß! Schnell hat sich der Erfolg eingestellt, besonders auf mentaler Ebene. Ich fühle mich gefordert und vitaler und vor allem gestärkt in meinem 14. Stunden Alltag. Zum nächsten Weltwirtschaftsgipfel in Davos haben wir noch ein ambitioniertes Ziel.